12. Oktober 2018

// Konzert
Mi. 10.10.2018 – 20 Uhr
Brokof (Berlin) – Support: Tycho & Vitus

Das kompakte Quartett um Fabian Brokof besteht aus Arne Berger (Keys/Gitarre), Rocco Weise (Bass), Puya Shoary (Drums). Zur Orientierung für alle, die Brokof noch nicht kennen: Die Berliner werden gerne mal mit Wilco, den legendären Beatles oder Velvet Underground verglichen. Und am 19.10. kommt das 4. Studioalbum der Jungs heraus.

 

Bei BROKOF stehen schon immer die Songs, mit ihrer Aussage und Dringlichkeit im Mittelpunkt und Sie bringen diese auf Ihre ganz eigene Art unseren Herzen und Ohren näher. Dabei versuchen Sie Ihren Songs Wucht, Dynamik und Zärtlichkeit zu geben, ihnen Glanz und Strahlkraft zu verleihen.

Von rockig, dynamisch, tanzbar über tiefsinnig, aussagekräftig, melancholisch bis hin zu eingängig und lebensfroh haben die Jungs ein wundervoll abwechslungsreiches Repertoire, mit dem Sie bei uns nun schon zum zweiten Mal ins Medienhaus kommen. Vielleicht gibt es dann auch schon ein paar erste Einblicke aus Ihrem neuem Album. Wir können es kaum erwarten und raten euch: Verpasst diesen Act bloß nicht!!!

Eintritt 10,- €

www.brokof.net
www.medienhaus-hannover.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.