28. Juli 2017

Auch die frisch angebrachten Wahlplakate der Grünen wurden in der Limmerstraße zerstört. Diese wurden im gleichen Zeitraum angebracht wie die der SPD, deren Zerstörung wir >> hier bereits gemeldet hatten.

Zu einer Demokratie gehört, dass auch alle Parteien, die auf dem Wahlzettel stehen, in allen Regionen, Orten und Stadtteilen Wahlkampf ohne Behinderung betreiben können.

An der Bundestagswahl 2017 werden 48 Parteien teilnehmen.

 

2017.07.28_IMG_20170728_163226
Im Vordergrund: zerstörte Plakate der Grünen. Foto: Daniel Gardemin

 

öl/28.07.2017

Kommentare

  1. Unzerstört geblieben sind auf der Limmerstr. übrigens alle MLPD-Plakate, die aber ganz oben an den Laternen hängen wie für Dissidenten ja auch angebracht.

    *harhar*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.