16. April 2017

Ungefähr 200 Fans von Hannover 96 versammeln sich seit heute Morgen vor dem Supermarkt REWE in der Limmerstraße am Küchengarten. Das Personal bemühte sich trotz des proppenvollen Geschäftes einen ordnungsgemäßen Betrieb aufrecht zu erhalten. Das schienen sie – nach ersten Eindrücken zu urteilen – bemerkenswert professionell hinzukriegen.

 

2017.04.15_WP_20170415_001.jpg
Zum Aufnahmezeitpunkt war nur noch der Eingang ziemlich verstopft, die übrigen Gänge wieder benutzbar.

 

2017.04.15_P4150071.jpg
Mitarbeiter des Fanprojekts Hannover beobachten die Szene

 

2017.04.15_P4150072.jpg
Die Bahn hält zum Aussteigen vorher an.

 

2017.04.15_P4150062_1.jpg
Auch Fans müssen mal müssen, aber es ginge natürlich auch anders …

 

2017.04.15_P4150070_1.jpg
Stundenlanger Hubschraubereinsatz

 

2017.04.15_IMG_8026.jpg
Hubschrauber aus der Nähe. Foto Ilse Paul

 

2017.04.15_P4150073.jpg
Nach einigen Stunden normalisierte sich die Situation. Foto von 11:11 (die Aufnahmezeit ist echt – kein Witz)

öl/15.04.2017

Kommentare

  1. XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

    ————————-
    Der Beitrag wurde wegen Verstoßes gegen den Anstand gelöscht.

    Redaktion halloLindenLimmer.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.