19. Januar 2019

Am frühen Montagmorgen ist es soweit, der Mond tritt in den Kernschatten der Erde ein und wird verfinstert. Allerdings wird das Sonnenlicht durch die Erdatmosphäre gebrochen und gestreut und so scheint unser Trabant im rötlichen Licht.

Den genauen zeitlichen Ablauf dieses Ereignisses, gerechnet für Hannover, ist unter diesem >> Link zu finden.

Das Maximum der Mondfinsternis wird um 06:12 erreicht.

>>Veranstaltungslink

Mofi_2019

 

2019.01.19_P1192824
19.01.2019

 

19.01.2019

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.