18. März 2017

www.hannover-korbjaeger.de

Die Hannover Korbjäger müssen den Spielbetrieb zu sofort in der 1. Regionalliga einstellen. In der schweren Sportlichen Situation wollte man unabhängig von den Ergebnissen bis zum letzten Spieltag durchhalten, allerdings haben weitere Kaderprobleme dieses unmöglich gemacht.

Zwei Verletzungen bis Saisonende (Yanduka und Anglin) und Arbeitsbedingte Verhinderung (Izevbigie) haben den Kader auf 6 aktive Spieler reduziert, der kein zumutbarer Zustand sowohl für Trainings noch Spielbetrieb bietet. Daher wurde intern beschlossen das der Spielbetrieb zu sofort eingestellt wird.

Damit entfallen die Heimspiele der Hannover Korbjäger am 18.03.2017 und 01.04.2017.

 

 

Trotz des unangenehmen Entschlusses möchten sich die Hannover Korbjäger bei allen Sponsoren, Freunden und Unterstützern bedanken, die die Korbjäger in den letzten 4 Jahren auf 1. Regionalliga Niveau unterstützt haben.

 

Der Wiederaufbau soll zur kommenden Saison dann in der 2. Regionalliga eingeleitet werden!

 

LG

Aleks Tunjic

Hannover Korbjäger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.