11. Juli 2018

Polizei: Zeugen nach Wohnhauseinbruch gesucht

Hannover (ots) – Dienstagfrüh, 10.07.2018, ist mindestens ein bislang unbekannter Täter in ein Wohnhaus an der Straße Am Sauerwinkel im Stadtteil Oberricklingen eingestiegen, hat die Räume nach Diebesgut durchsucht und ist mit Beute geflüchtet.

Gegen 03:00 Uhr war die 66-jährige Hausbewohnerin durch Geräusche geweckt worden und bemerkte, dass sich mindestens ein Einbrecher in ihrer Wohnung befand und diese offenbar nach Wertsachen durchsuchte.

Daher verhielt sich die Frau ruhig und blieb in ihrem Bett liegen.

Zwischenzeitlich betrat sogar ein Täter das Schlafzimmer und leuchtete der Dame ins Gesicht. Nachdem die Einbrecher das Wohnhaus verlassen hatten, verständigte die Bewohnerin die Polizei. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen verliefen ohne Erfolg.

Ermittlungen ergaben, dass die Diebe ein gekipptes Fenster gewaltsam geöffnet hatten und anschließend die Erdgeschosswohnung nach Wertsachen durchsuchten. Nach derzeitigen Erkenntnissen erbeuteten die Täter Schmuck, einen Laptop, ein Handy sowie Geld.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen an der Straße Am Sauerwinkel gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Ost (0511 109-2717) in Verbindung zu setzen. /now, st

Präventionstipps rund ums Thema Einbruch finden Sie unter folgendem Link auf unserer >> Homepage.

Polizeidirektion Hannover

 

11.07.2018

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.