Kurzmeldungen

NO2 ist die Abkürzung für Stickstoffdioxide und diese stammen vielfach aus Dieselautos. Zahlreiche Tote sollen die Folge sein. Inzwischen erscheinen immer mehr Zeitungsartikel, die genau dieses…  »mehr

|

Berichte

Aktuelles zur Diesel- und Grenzwertdebatte Seit den letzten Veröffentlichungen hier ( >> 1, >> 2) bei halloLindenLimmer.de hat sich in kurzen Abständen einiges getan. Bezirksrat…  »mehr

| |

Berichte

Auf der Göttinger Str. ist die Verweildauer immer nur kurz. Ob Fußgänger oder Autos – nach einigen Minuten ist man durch. Der erlaubte Grenzwert für…  »mehr

|

Entlastung der Göttinger Straße von Dieselfahrzeugen zum Schutz der Gesundheit der Wohnbevölkerung in Linden-Süd Antrag Die Verwaltung wird aufgefordert, eine Lösung zu erarbeiten und umzusetzen,…  »mehr

| |

Kurzmeldungen

Termin: 07.03.2018 Tagungsort: Freizeitheim Linden, Windheimstr. 4 Beginn: 19:00 Uhr Tagesordnung: I. Ö F F E N T L I C H E R T E I…  »mehr

| |

Kurzmeldungen

Landeshauptstadt Hannover – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Stellungnahme OB Schostok zur heutigen Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts, dass Fahrverbote möglich sind Das Bundesverwaltungsgericht hat heute (27. Februar) entschieden,…  »mehr

|

Kurzmeldungen

CDU: Fahrverbote müssen verhindert werden – Stadtspitze hätte rechtzeitig mit intelligenten Maßnahmen handeln können „Auch nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts gilt: Fahrverbote für Dieselfahrzeuge in…  »mehr

|

Kurzmeldungen

Pressemitteilung SPD-Ratsfraktion lehnt Fahrverbote ab: „Automobilindustrie und Bund stehen in der Pflicht.“ Die SPD-Ratsfraktion sieht die Automobilhersteller und die Bundesregierung in der Pflicht, die Luftqualität…  »mehr

|

Berichte

Fahrverbote auch in Linden-Limmer? In der öffentlichen Wahrnehmung erscheint alles ganz klar: Dieselabgase sind gefährlich und bringen jährlich sogar Tausende um. Doch Fachleute widersprechen öffentlich. Experte…  »mehr

|

Kurzmeldungen

Das Hauptthema des nächsten Treffens: Dieselabgase – müssen wir uns Sorgen machen? In vielen deutschen Städten können die EU-Grenzwerte für Luftschadstoffe, insbesondere Stickstoffdioxid (NO2), nicht…  »mehr

|