«
»
  • 01
    01.Januar.Dienstag

    Entlastende Gespräche für Ehrenamtliche, die Flüchtlinge betreuen

    18:00 -20:00
    01-01-2019-09-01-2019

    Entlastende Gespräche mit Kunstinterventionen in Linden- Süd – in der Deisterstraße 73 im Netzwerk Lebenskunst. Unter dem Motto „Die Welt ist so groß wie das Fenster, das du ihr öffnest“ finden Gespräche, Austausch, künstlerischer Ausdruck und Selbsterfahrung statt – kostenlos mit Christine Rohrbach, gefördert von der LAGFA Niedersachsen .

  • 02
    02.Januar.Mittwoch

    Open Meditation Hannover

    19:00 -20:30
    02-01-2019

    Gemeinsam Meditieren

    Wir sind eine Gruppe an Meditation interessierter Menschen, die sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen offen steht.

    Seit 2016 meditieren wir zweimal in der Woche gemeinsam auf dem Platzprojekt.

    Für die Miete der Räumlichkeit in der unsere Veranstaltungen stattfinden, bitten wir um eine Spende von 1-2€ pro Meditation.

    Komm vorbei!

  • 04
    04.Januar.Freitag

    Gruppe Gnadenlos Gerecht

    19:00 -21:00
    04-01-2019

    Gruppe Gnadenlos Gerecht
    Wir machen Aktionen, Infostände, Veranstaltungen u.a.m. um alle Themen, die mit der ungerechten Verteilung des Reichtums wie Niedriglöhne, niedrige Renten, Wohnungsnot, Hartz4 usw. d.h. Verarmung grosser Teile der Bevölkerung zu tun haben.
    Wir arbeiten u.a. auch mit der Landesarmutskonferenz Nieders. zusammen.
    Wir sind alle selbst Betroffene als Rentner, Hartz4-Empfänger, prekär Arbeitende usw. und wollen auf die ungleiche Verteilung des Reichtums in unserem Land hinweisen, um in den Köpfen der Menschen, insbesondere der Politiker, ein Umdenken zu erreichen. Bei Fragen unter Handy 01631542685 anrufen.
    Wir treffen uns jeden 4. Dienstag um 19.00 – 21.00 Uhr im
    Sozial-Center, Kötnerholzweg3, Hannover-Linden

  • 07
    07.Januar.Montag

    Open Meditation Hannover

    19:00 -20:30
    07-01-2019

    Gemeinsam Meditieren

    Wir sind eine Gruppe an Meditation interessierter Menschen, die sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen offen steht.

    Seit 2016 meditieren wir zweimal in der Woche gemeinsam auf dem Platzprojekt.

    Für die Miete der Räumlichkeit in der unsere Veranstaltungen stattfinden, bitten wir um eine Spende von 1-2€ pro Meditation.

    Komm vorbei!

  • 08
    08.Januar.Dienstag

    Entlastende Gespräche für Ehrenamtliche, die Flüchtlinge betreuen

    18:00 -20:00
    08-01-2019-16-01-2019

    Entlastende Gespräche mit Kunstinterventionen in Linden- Süd – in der Deisterstraße 73 im Netzwerk Lebenskunst. Unter dem Motto „Die Welt ist so groß wie das Fenster, das du ihr öffnest“ finden Gespräche, Austausch, künstlerischer Ausdruck und Selbsterfahrung statt – kostenlos mit Christine Rohrbach, gefördert von der LAGFA Niedersachsen .

  • 09
    09.Januar.Mittwoch

    Open Meditation Hannover

    19:00 -20:30
    09-01-2019

    Gemeinsam Meditieren

    Wir sind eine Gruppe an Meditation interessierter Menschen, die sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen offen steht.

    Seit 2016 meditieren wir zweimal in der Woche gemeinsam auf dem Platzprojekt.

    Für die Miete der Räumlichkeit in der unsere Veranstaltungen stattfinden, bitten wir um eine Spende von 1-2€ pro Meditation.

    Komm vorbei!

  • 14
    14.Januar.Montag

    Open Meditation Hannover

    19:00 -20:30
    14-01-2019

    Gemeinsam Meditieren

    Wir sind eine Gruppe an Meditation interessierter Menschen, die sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen offen steht.

    Seit 2016 meditieren wir zweimal in der Woche gemeinsam auf dem Platzprojekt.

    Für die Miete der Räumlichkeit in der unsere Veranstaltungen stattfinden, bitten wir um eine Spende von 1-2€ pro Meditation.

    Komm vorbei!

  • 15
    15.Januar.Dienstag

    Entlastende Gespräche für Ehrenamtliche, die Flüchtlinge betreuen

    18:00 -20:00
    15-01-2019-23-01-2019

    Entlastende Gespräche mit Kunstinterventionen in Linden- Süd – in der Deisterstraße 73 im Netzwerk Lebenskunst. Unter dem Motto „Die Welt ist so groß wie das Fenster, das du ihr öffnest“ finden Gespräche, Austausch, künstlerischer Ausdruck und Selbsterfahrung statt – kostenlos mit Christine Rohrbach, gefördert von der LAGFA Niedersachsen .

  • 16
    16.Januar.Mittwoch

    Open Meditation Hannover

    19:00 -20:30
    16-01-2019

    Gemeinsam Meditieren

    Wir sind eine Gruppe an Meditation interessierter Menschen, die sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen offen steht.

    Seit 2016 meditieren wir zweimal in der Woche gemeinsam auf dem Platzprojekt.

    Für die Miete der Räumlichkeit in der unsere Veranstaltungen stattfinden, bitten wir um eine Spende von 1-2€ pro Meditation.

    Komm vorbei!

  • 17
    17.Januar.Donnerstag

    Das Rauchfrei Programm

    17:30 -19:00
    17-01-2019
    Hannover, Ihmeplatz 4, 30449

    Es ist einer der beliebtesten Vorsätze für das neue Jahr – mit dem Rauchen aufzuhören. Damit der gute Vorsatz auch gelingt, bieten wir Ihnen mit dem Rauchfrei Programm eine professionelle Unterstützung.

    Das Rauchfrei Programm ist eine von den Krankenkassen anerkannte Maßnahme zur Tabakentwöhnung.

    Eine Informationsveranstaltung, an dem sich Interessierte informieren können, findet am Donnerstag, den 17. Januar, von 17:30-19:00 Uhr in den Räumlichkeiten von prisma gGmbH, Ihmeplatz 4 statt. Die Teilnahme am Infoabend ist kostenfrei.

    Interessierte können sich vorab unter folgender Telefonnummer anmelden: (0511) 921750.“

    Der Rauchfrei Kurs wird in Gruppen mit bis zu 12 Teilnehmern durchgeführt. So bleibt ausreichend Zeit, auf jedes Gruppenmitglied individuell einzugehen.

    > Sie werden optimal auf den Rauchstopp vorbereitet.
    > Gemeinsam planen Sie den Rauchstopp.

    Für Rückfragen zu den sechs wöchentlich stattfindenden Gruppenterminen steht Ihnen Frau Jenny Lehnert-Ott, Dipl. Sozialarbeiterin/-pädagogin und Suchttherapeutin gerne zur Verfügung.
    Kosten: 150 Euro
    Eine Bezuschussung durch die Krankenkassen ist möglich.