Kommentare

  1. Um 02:34 wach geworden durch eine Gruppe die HSV Lieder gröhlt und dann von einer Gruppe die sich mitten auf der Kreuzung an der Nedderfeldstr mit 10 Leuten im Kreis stehend lautstark unterhalten.

    Als sie von einer älteren Dame im Rollstuhl angemeckert werden klirrt Glas und es gibt Gelächter, tja aber kann man ja nichts machen, Ordner waren wohl grad anderweitig beschäftigt, die sollte es ja überall geben…

  2. Na toll und wo bleibt die Unterschriften Aktion gegen den neuen Standort Fährmannswiese ? Jetzt werden jede Nacht hier wohl noch mehr besoffene Schreihälse urinierend durch die Nedderfeldstr. ziehen… Es ist auch so schon immer laut vor allem wenn man zwischen Limmerstr. und Faust wohnt ! Mal abgesehen davon wenn Veranstaltungen wie das Fährmannsfest anstehen. Für ein, zwei Festivals am Wochenende OK.

    Kann man ja mit leben aber jetzt den gesamten Sommer über auch unter der Woche marschieren nun betrunkene Fußball Fans hier zwischen Limmerstr. Und Fährmannswiese auf und ab. Wo bleibt da der Aufstand ? Vor allem wir Anwohner zwischen Faust und Limmerstr. haben schon genug Halli Galli hier im Sommer. Jetzt jeden Tag noch mehr Party, Urin, Scherben wo die Hunde reintreten, Gebrüll und Erbrochenes hier super 🤮!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.