4. September 2017

Foto: Gleich geht’s los. Michael Müller (links, TSV Limmer) gibt noch wichtige Informationen für Unterwegs und wird gleich das Zeichen zum gemeinsamen Runterzählen von Zehn auf Null geben. Bei Null wird gestartet und alle laufen los.
——————————————

 

2017.09.02_P9022048_1
Foto: Freude als Gruppe dabei zu sein

 

2017.09.02_P9022044
Nur noch wenige Minuten bis zum Start um 13:00. Zwei vorauseilende Fahrräder auf jeder der beiden Strecken von 10 und 6,8 Kilometer zeigen den Schnellsten den Weg und machen die Passanten auf die kommenden Läufer aufmerksam.

 

2017.09.02_P9022060
Angekommen im Ziel nach 6,8 km

 

2017.09.02_P9022058_1
Auch der jüngste aller Teilnehmer kommt nach 6,8 km an

 

2017.09.02_P9022064
Freude

 

2017.09.02_P9022095
So sehen Sieger aus – über 10 km: Nr 71, 36:09, Andreas Solter + Nr 140, 36:40, Kilian Fröhlich + Nr 58, 37:16, Dirk Heckl

 

2017.09.02_P9022050_1
Aah Durst – An der Gaststube Limmer ist für Wasser gesorgt. Der Chef, Christian Seelig (nicht im Bild), hat sich dafür wieder engagiert. Das Foto wurde vom vorauseilenden Fahrrad aufgenommen. Der erste Läufer ist noch 50 m zurück.

 

2017.09.02_P9022024_1
Die ersten Anmeldungen gab es morgens schon vor 10:00

 

Siehe auch Endergebnisse, weitere aktuelle und frühere Berichte:
>> www.volkslauf.lindenlimmer.de

Seit der Premiere im Jahr 2005 ist der Volkslauf Linden-Limmer zu einer festen Einrichtung geworden und findet nun zum 12. Mal statt.
Aufgrund der schönen und abwechslungs- reichen Laufstrecke ist er vielleicht der schönste Volkslauf weit und breit. 😉
Die Streckenführung des Hauptlaufes ergibt eine Strecke von genau 10 km. Die kürzere Strecke beträgt ca. 6,8 km.
Der Start führt über die Limmerstraße, Nedderfeldstraße und biegt dann am Faustgelände auf die malerische Strecke an der Leine ein.
Der Volkslauf ist eingebettet in den Ablauf des Limmerstraßenfestes, das von der Aktion Limmerstraße auch in diesem Jahr veranstaltet wird.

 

öl/02.09.2017/ 04.09.2017, 14:39

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.