2. April 2019

Investor Günter Papenburg war zufällig anwesend und gab gerne Auskunft.

„Da kommt eine Garage hin.“

Tiefbauarbeiten für die Garage

Seit Mitte März diesen Jahres sind die Tiefbauarbeiten im Gange.

„Gestartet wurde auf dem Baufeld 10, das durch seine zentrale Lage das Herzstück des 87.000 qm großen ersten Bauabschnittes bildet. Hier sind fünf Gebäudeteile mit 48 Wohneinheiten mit einer Gesamtwohnfläche von 3.970 qm und einem begrünten Innenhof vorgesehen. Die geplanten Zwei- bis Vier-Zimmerwohnungen sind auf Wohnflächen von rund 55 bis 91 qm ausgelegt, die Stadthäuser verfügen über etwa 155 qm. Zudem entstehen auf zwei Geschossebenen Gewerbeflächen von etwa 360 qm. Bis 2022 sollen auf dem ersten Bauabschnitt insgesamt 550 Wohneinheiten realisiert werden. …“

Weiter lesen >> Wasserstadt: Tiefbau für die ersten Häuser startet am 15.03.2019

öl/02.04.2019/03.04.2019; 04:32


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.