21. November 2019

Antwort der Verwaltung auf die Anfrage Brücke Nieschlagstraße in der Sitzung des Stadtbezirksrates Linden-Limmer am 06.11.2019

Anfrage der Fraktion der SPD

Erneuerung der Brücke Nieschlagstraße

Im Investitionsprogramm des Haushalts 2019/2020 steht als Investitionsmaßnahme 54202014 die Brücke Nieschlagstraße (Erneuerung der Überführung über die Gleise der alten Hafenbahn). Für 2019 sind Ausgaben in Höhe von 95 Tsd. Euro veranschlagt, für 2020 400 Tsd. Euro und für 2021 55 Tsd. Euro. Es ist wichtig, dass bei der Erneuerung die Anbindung des Radwegs auf der Ostseite der Brücke neben dem Gleis verbessert wird. Vgl. die Fotos!

Wir fragen daher die Verwaltung:

1. Gibt es schon eine Planung für den Neubau der Brücke?
2. Wenn ja, wann wir sie dem Stadtbezirksrat vorgestellt?
3. Wenn nein, wann ist mit der Vorstellung der Planung zu rechnen?

Antwort der Verwaltung

Zu 1.) Die Planung für einen Ersatz der alten Brücke ist noch nicht abgeschlossen.

Zu 2.) und 3.) Die Verwaltung beabsichtigt die Planung bis zum Jahresende abzuschließen, um den Entwurf im Frühjahr 2020 dem Stadtbezirksrat vorstellen zu können.

66.31 / 18.63.10 Hannover / 05.11.2019

22.11.2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.