30. September 2020

Landeshauptstadt Hannover – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Geänderte Öffnungs- und Marktzeiten am 3. Oktober

Wegen des Feiertags (Tag der Deutschen Einheit) am Sonnabend, 03.10.2020, wird der Wochenmarkt auf dem Lindener Markt auf Freitag (8 bis 13 Uhr) vorgezogen. Die Wochenmärkte in Misburg, auf dem Klagesmarkt (Stadtteil Mitte), auf dem Pfarrlandplatz (Linden-Nord) und in Herrenhausen sowie die Bauernmärkte auf dem Moltkeplatz (List) und in der Rimpaustaße (Bult) fallen ersatzlos aus.

Die Freitagsmärkte finden wie gewohnt statt.

Mit Ausnahme des Nord-Ost-Bades bleiben die städtischen Hallenbäder geschlossen. Folgende Zeiten können online unter >> www.reservierung-baeder-hannover.de gebucht werden: Schwimmhalle 10 bis 12 Uhr, 13 bis 15 Uhr und 16 bis 18 Uhr. Sauna: 10 bis 14 Uhr und 14 bis 18 Uhr.

Die Sonnabend-Sprechzeit im Bürgeramt Aegi entfällt.

Das Sprengel Museum öffnet von 10 bis 18 Uhr.

Das Museum August Kestner öffnet von 11 bis 18 Uhr.

Das Museum Schloss Herrenhausen öffnet von 11 bis 18 Uhr.

Das Historische Museum Hannover bleibt geschlossen.

Das Stadtarchiv bleibt geschlossen.

Die Zentralbibliothek und alle Stadtteilbibliotheken bleiben geschlossen.

—————–

Titelfoto: Bauernmarkt auf dem Schmuckplatz

30.09.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.