6. August 2020

Herzlich Willkommen zur ersten feministischen Agora auf dem PlatzProjekt.

Die FemAgora ist eine Veranstaltungsreihe zum Thema (intersektionaler) Feminismus und
Gleichberechtigung in der Gesellschaft.

Wir sehen die Veranstaltung als eine
geschlechterübergreifende Plattform, die dazu ermutigen soll sich über Themen
auszutauschen, die in alltäglichen Situationen wenig Raum finden.

Ab Mittwoch, dem 9. September bis Sonntag den 13. September erwartet euch ein breites Kulturangebot mit Workshops, Vorträgen, Diskussionrunden, Theater, Performance, Lesung, Kino und vielen weiteren Aktionen. Das Geschlecht spielt hierbei keine Rolle. Ein gesonderter Timetable mit allen zu veranstaltenden Workshops wird noch veröffentlicht.

Bezüglich der weiterhin anhaltenden Situation, ist bei einigen Workshops die Teilnehmeranzahl begrenzt. Auch hier wird eine Information folgen, bei welchen Mailadressen ihr euch verbindlich anmelden könnt.

Wir freuen uns auf eine tolle Woche mit vielen neuen Gesichtern, um eure Horizonte zu erweitern.

All Gender are welcome.

>>Quelle und Veranstaltungslink

2020.09.09_feminisctische_agora

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.