12. Januar 2020

Ein Film über Sexualität und Gleichberechtigung

„#Female Pleasure“ begleitet fünf mutige, starke, kluge Frauen aus den fünf Weltreligionen und zeigt ihren erfolgreichen ´, risikoreichen Kampf für eine selbstbestimmte weibliche Sexualität und für ein gleichberechtigtes, respektvolles Miteinander unter den Geschlechtern. Bewegend, intim und zu jedem Zeitpunkt positiv vorwärtsgewandt schildert „#Female Pleasure“ die Lebenswelten von Deborah Feldman, Leyla Hussein, Rokudenashiko, Dorsi Wagner und Vithka Yadav und ihrem Engagement für Aufklärung und Befreiung in einer hypersexualisierten, säkularen Welt. Eintritt: 3,- EUR, mit HannoverAktivPass 1,50 EUR.

Um Voranmeldung wird gebeten bis zum 7.02.2020 unter Tel.:168 44897

>>Veranstaltungslink

Quelle: LHH

Termin(e): 12.02.2020 ab 18:30 Uhr
Ort
  • Windheimstraße 4
  • 30451 Hannover
Preise:
Eintritt 3,00€
mit HannoverAktivPass 1,50€

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.