10. September 2019

Es ist garnicht so ein seltenes Bild, das hier auf der Limmerstrasse zu sehen ist. E-Scooter stehen in Reih und Glied – beinahe so, als wenn sie Teil einer Armee wären.

Ein solches „Strammstehen“ geschieht täglich. Der Service des Verleihers sucht alle E-Scooter mit dem Auto auf und nimmt sie zum Aufladen der Batterien mit. Aufgeladene Zweiräder werden dann wieder geordnet hingestellt. Eingebaute „Handyfunktionen“ sorgen dafür, dass alle E-Scooter aufgefunden werden können.

10.09.2019


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.