3. September 2019

In einem Hinterhof in Linden ist immer öfters ein Eichhörnchen zu sehen. Inzwischen sollen es sogar zwei sein, die sich dort herumtummeln. Ziel ist vor allem ein Nussbaum, der es ihnen angetan hat.

„Nüss inne Schnüss“ – wie die Kölner sagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.