25. Februar 2020

Die Sperren des Wehrs sind hochgezogen. Dadurch wird das Wasser nicht mehr gestaut und kann einfach durchfließen. Das ist so, als wenn das Wehr garnicht da wäre. Der Wasserstand vor und hinter dem Wehr ist also gleich hoch. Als Folge kann das Wasserkraftwerk auch keinen Strom mehr liefern. Durch den Generator fließt kein Wasser mehr durch.

Die Inseln hinter dem Wehr sind komplett überschwemmt und nicht mehr erkennbar. Nur die Bäume ragen noch heraus.

Im teilweise leicht sportlichen Video kann das alles angeschaut werden.

Kein Wasser fließt durch den Generator …
… wie es sonst der Fall ist.

25.02.2020


Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.