16. Juni 2019

Im Jahr 2019 werden knapp 16.500 „Bewegungs-Pässe“ in der Region an Kinder verteilt. Diese sollen damit animiert werden, zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad zu Schule, Kindergarten oder KiTa zu kommen, anstatt von ihren Eltern mit dem Auto gefahren zu werden.

46 Vereine und ihre Kooperationspartner nehmen am „3. Bewegungs-Pass für Kids“ der SportRegion Hannover teil. Zum zweiten Mal dabei ist die SG 74. „Die Grundschulen Wendlandstraße und Albert-Schweitzer-Schule machen ab dem 10. Mai bei uns mit“, freut sich Jugendvorstand Horst Grimpe.

Für jeden Tag, an dem das Kind den Hin- und Rückweg zu Schule, Kindergarten oder KiTa zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Roller bestreitet, unterschreiben die Eltern im Bewegungs-Pass. Bei 20 Unterschriften gibt es eine Überraschung. Zudem können bis spätestens 21. Juni 2019 Stempel für Schwimm- oder Sportabzeichen sowie weitere Vereinsaktionen gesammelt werden. Der vollständig ausgefüllte Bewegungs-Pass kann u.a. bei der SG 74 abgegeben werden.

Bei mindestens zwei Stempeln geht der Bewegungs-Pass in die Verlosung mit tollen Preisen, die am Regions-Entdeckertag (8. September 2019) an die Gewinner übergeben werden.

Sportaktionen der SG 74 an den Schulen

Ort: Grundschule Albert-Schweitzer-Schule / Sporthalle – mit 380 Schülern
Termin: Freitag 21.6.19, 8-12 Uhr

Weitere Informationen z.B. unter www.sportregionhannover.de/bewegungs-pass-fuer-kids , www.sg74.de , Horst Grimpe 0174-4732528 , horst.grimpe@gmail.com

www.sg74.de

Hier mehr Informationen zum Bewegungspass:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.