20. Juli 2021

Pressemedlung

Mit Riesenschritten Richtung Umzug

Das Kindermuseum Zinnober steht in den Startlöchern: Voraussichtlich im August bezieht es neue Räumlichkeiten im ehemaligen Haus der evangelischen Jugend in Linden. Die neue Adresse lautet dann: Am Steinbruch 16, 30449 Hannover.

Künftig steht dem Kindermuseum mehr als doppelt so viel Fläche zur Verfügung wie bisher – reichlich Platz für wechselnde Mitmach-Ausstellungen, eine Forscherwerkstatt und ein Kreativatelier. Vermieter ist das Bauunternehmen Gundlach, das einen langfristigen Mietvertrag abgeschlossen hat und dem Trägerverein des Kindermuseums finanziell entgegenkommt.

Die aktuelle Mitmach-Ausstellung „Wolken, alle Wetter – unser Klima“ wird auch in den neuen Räumlichkeiten zu erleben sein. Sie wurde bis zum 28. Februar kommenden Jahres verlängert.

Sollte es die Corona-Pandemie zulassen, findet Ende des Sommers ein großes Eröffnungsfest statt. Dann wird auch das 20-jährige Jubiläum des Trägervereins nachgefeiert, der im Dezember 2000 gegründet wurde.

Ortswechsel: Das Kindermuseum zieht aber nicht auf einen anderen Kontinent, sondern nur ein paar Straßen weiter. Die aktuelle Mitmach-Ausstellung wandert mit.

Kindermuseum Zinnober
>> kindermuseum-hannover.de

20.07.2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.