28. Oktober 2020

Pressemeldung

„WIR HABEN ALLES GEGEBEN!“

Kulturhauptstadt Europas 2025: Hannover verpasst den Titel

„‘Hannover hat nichts‘ – zu verlieren gehabt!“ Oberbürgermeister Belit Onay und sein Team Kulturhauptstadtbewerbung sind maßlos enttäuscht. Sie gratulieren der neuen Kulturhauptstadt Europas 2025 Chemnitz. Trotzdem fühle er sich als Oberbürgermeister dieser Stadt Hannover reich beschenkt und danke allen, die an der Bewerbung mitgewirkt haben: „Wir haben wirklich alles gegeben.“

Onays Dank gilt insbesondere Stadträtin Konstanze Beckedorf, die seit Mitte 2018 vertretungsweise die Aufgaben der Kulturdezernentin wahrgenommen hat und den Prozess der Kulturhauptstadtbewerbung 2025 und des Kulturentwicklungsplanes in dieser Zeit koordiniert und begleitet hat.

Melanie Botzki und Inga Samii vom Team Kulturhauptstadt Hannover 2025 sind untröstlich: „Wir haben alles anders gemacht, alles auf eine Karte gesetzt und haben es leider nicht geschafft.“

OB Onay schaut optimistisch in die Zukunft

Weiter lesen >> hannover.de

Stadt Hannover

28.10.2020

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.