7. Juli 2020

Polizeimeldung

Verkehrskontrollen in der Innenstadt

Im Vorfeld anderer Einsätze am Wochenende kontrollierte unsere ‚Spezialisierte Verfügungseinheit‘ diverse Fahrzeuge. Dabei war auch dieser optisch auffällige Passat. Nach Überprüfung der Beleuchtungseinrichtung wurde die Weiterfahrt untersagt.

Was war das Problem

Neben nachträglich verdunkelter (lasierter) Rückleuchten sowie einer dunkel folierten 3. Bremsleuchte waren auch die Frontscheinwerfer mit nicht zugelassenen LED-Leuchtmitteln ausgestattet.

Laut Kraftfahrt-Bundesamt gibt es bislang keine zugelassenen Austausch-LED-Leuchtmittel für die bekannten H1, H4 und H7 etc. (Halogen-)Leuchtsockel – u.a. wegen erhöhter Blendwirkung.

Quelle: Facebook.com

07.07.2020


Kommentare

  1. Ja ja, vor fünf Minuten noch fuhr hier ein sehr lautes Motorrad durch. So laut, dass ich doch mal aus dem Fenster gucken musste. Es war gelb plus schwarz, dick, teuer und modern.

    Ich sag das, weil wegen der Lautstärke der Typ von mir aus weg kann. Der hat garantiert auch einen illegalen Auspuff usw. Da soll die Polizei mal genauer gucken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.