6. Mai 2019

  Hannover (ots) – Ermittler des Fachkommissariats für Brandermittlungen haben einen technischen Defekt als Ursache für ein Feuer ausgemacht, das am Sonntag (05.05.2019) in einer Kindertagesstätte an der Ricklinger Straße ausgebrochen ist.

   Nach ersten Erkenntnissen hatte ein Anwohner gegen 04:30 Uhr den Brand bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Gelöscht wurden die Flammen von der Feuerwehr. Menschen wurden nicht verletzt.

   Die Ursache für das Feuer ist nach derzeitigem Ermittlungsstand ein technischer Defekt an Leitungen in einem Kabelschacht. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 75 000 Euro. /ahm, now

Polizeidirektion Hannover

06.05.2019


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.