17. November 2019

Presseinformation vom 12. November 2019

Fix the Future

KRH-Klinikstandorte im Speed-Dating mit ihren Auszubildenden

Die Akademie des Klinikums Region Hannover (KRH) ist zurzeit das Zuhause von über 600 Auszubildenden. Hier lassen sich junge Menschen zu Gesundheits- und Krankenpfleger/innen, Pflegefachkräften (ab 2020), Operationstechnischen Assistent/innen, Hebammen und Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten ausbilden. Die Ausbildung erfolgt auf höchstem Niveau und unter Einbindung der zehn KRH-Klinikstandorte in der Stadt und im Umland von Hannover.

„Mit dem Speed-Dating wollen wir unseren Auszubildenden frühzeitig aufzeigen, welche vielfältigen Arbeitsrichtungen, Möglichkeiten und Klinikstandorte wir als KRH nach der Ausbildung anbieten können. Wir sind das zweitgrößte Unternehmen in der Region Hannover und bieten im Gesundheitsbereich die größte Vielfalt. Zusätzlich stehen wir als öffentlicher Arbeitgeber für Sicherheit und eine nicht profitorientierte medizinische Versorgung“, sagt Michael Born, Geschäftsführer Personal im KRH.

Im Rahmen des Speed-Datings werden die Standorte des KRH sehr frühzeitig und aktiv um die gut ausgebildeten späteren Fachkräfte der KRH Akademie werben. Infos und persönliche Gespräche lassen das KRH transparent und menschlich werden. Langfristige Beschäftigungsperspektiven können direkt vor Ort zugesichert werden. „Wir sind sehr stolz auf unsere Auszubildenden und werden alle Hebel in Bewegung setzen, um sie als spätere Fachkräfte an uns zu binden“, betont Martin Schnäpel, Organisator des Speed-Datings und Leiter des Bereichs HR (Human Resources).

Konkret wird es für die Auszubildenden dreimal jährlich Speed-Datings mit Ständen, Ansprechpartnern und Informationen zu den einzelnen Klinikstandorten und Arbeitsmöglichkeiten geben. Das Ziel ist der direkte Austausch über Wünsche, Ideen sowie Anforderungen – und ein gegenseitiges, persönliches Kennenlernen.

„Wir gehen mit diesen Speed-Datings einen wichtigen Schritt“, sagt Martin Schnäpel weiter, „es ist ein Zeichen für unsere neue Unternehmenskultur. Wir gehen auf die Auszubildenden aktiv zu und hören Ihnen zu. Ihre Anliegen sind uns wichtig. Auch können wir direkt über eine Beschäftigungsperspektive in KRH, in einzelnen KRH Häusern, in einzelnen Fachgebieten oder sogar auf einer bestimmten Station sprechen. Wer an der KRH Akademie seine Ausbildung erfolgreich abschließt, hat einen sicheren Arbeitsplatz in der Tasche.“

Das Speed-Dating startet zum ersten Mal am Dienstag, 03.12.2019, 11:30 bis 15:15 Uhr, an der KRH Akademie, Schützenallee 5, 30519 Hannover, direkt am Maschsee gelegen.

KRH Klinikum Region Hannover
Stadionbrücke 6
30459 Hannover
>> www.krh.eu

17.11.2019


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.