21. Mai 2020

Das Wetter war superschön und viele Leute waren unterwegs. Ob zu Fuß, mit Fahrrad, Kanu oder sonstwie – eine gute Laune war allgemein verbreitet.

Im Folgenden ein Video mit den unterschiedlichsten Eindrücken. Einmal entlang von Ihme und Leine und dann zum Biergarten Lindener Berg.

Das Video fängt kurz an mit arbeitenden Kollegen an neuen Schienen der Stadtbahn (Linden-Süd), fängt dann ein Liebespaar im Biergarten ein und geht anschließend in aller Ruhe am Wasser entlang mit ganz vielen Vatertags-Geniessenden.
Auch ein Hund kommt vor, der einen Ball aus dem Wasser holt. Ein Goldschmied spielt Guitarre und Bollerwagen werden auch gesehen. Das Ende ist dann der Biergarten auf dem Lindener Berg. Ach ja, Fahrradkünstler auf dem Küchengartenplatz sind auch noch dabei. – Und noch viel mehr ….

Ein Hund springt immer wieder in die Ihme, um einen Ball herauszuholen, den „Herrchen“ immer wieder hineinwirft.
Goldschmied Hartwig Pistoli spielt Guitarre an der Leine. (siehe Video)
Goldschmiede, Geibelstr. 41
Fahrradkünstler am Küchengartenplatz (siehe Video)

öl/21.05.2020


Kommentare

  1. Auf der Limmerstraße hatte ich heute abend gleich mehrere Szenen heftiger Knutscherei gesehen. Die einen waren sogar Lesben und standen noch genauso innig knutschend da, als ich nach 20 oder 30 Minuten wieder vorbei kam. Da wurde sich vielfach umarmt und sich wolllüstig und auch demonstrativ an die Popöchen gefasst, als sei es ein Zeichen einer neuen Freiheit.

    Und die dichtgedrängten Corona-Parties heute auf der Limmer und der Dornröschenbrücke (mal wieder Touristen mit kilometerweisem Techno-Krach, denen ich aber immerhin die Laune verdorben hatte, woraufhin sie endlich aufhörten): Wenn diese „neue Lockerheit“ über diese schönen Feiertage sich in 5-7 Tagen nicht in deutlich (+20%) erhöhten Infiziertenzahlen niederschlagen sollte, dann … müssen wir neu sehen, weil dann viele unserer Annahmen falsch gewesen wären. Dann wäre Corona hierzustadte nämlich nur noch ein schlechter Witz. Aber mal sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.