23. Mai 2019

J.-J. Wagener´sche Stiftung, Theodor-Krüger-Str. 3 (gegenüber Linden-Nord)

Pressemeldung

Ein Fest für Europa– feiern Sie mit!

Seit 1897 leben in den Gebäuden der 1853 gegründeten Stiftung Menschen in wirtschaftlicher, gesundheitlicher und sozialer Armut in einem denkmalgeschützten Ensemble aus der Gründerzeit. Eine Stiftung aus der ´Sorge unseres Stifters für die „Armen, Kranken, Rathlosen und Nothleidenden“, wie er 1784 in seinem Testament festlegte.

Damals und in der meisten Zeit seit Gründung der Stiftung war Europa eine Ansammlung vielfach tief verfeindeter Nationalstaaten. Wir erleben heute das Gegenteil, erfahren die Wohltaten von Frieden und allgemeinem Wohlstand, obwohl an diesem die Bewohner*Innen unserer Stiftung leider keinen Anteil haben. Gleichwohl ist Europa auch hier die Hoffnung auf Besserung und der erlebte Fortschritt durch das Zusammenrücken von Nachbarn.

Darum feiern wir – wie immer offen für die Stadt –  am 24.5.2019, den Europäischen Nachbarschaftstag, in der Zeit von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr das Fest unter guten Nachbarn.

Wir wollen aus dem Erleben auf dem Campus der Stiftung die Bedeutung Europas reflektieren und Bewusstsein für die Relevanz der Europawahl schaffen.

Dafür haben wir einen Katalog guter Maßnahmen geschaffen:

  • Verteilung von Infomaterial „Die Europawahl in leichter Sprache“
  • Kleines Quizz mit Fragen zur Europawahl mit kleinen Preisen
  • Beschriften der Papiertischdecken mit Aussagen zur Europawahl, um eine Verbindung herzustellen, wie Europa wirkt und was es für die Regionen geschaffen hat
  • Finden von Partnern, die gemeinsam am Sonntag zur Wahl gehen
  • Nutzung unseres Gemeinschaftsraumes, um den Sozial-O-Mat online bedienen zu können

Seit Oktober vergangenen Jahres ist der Verein Obdachlosenhilfe Hannover e.V., der donnerstags am Andreas-Hermes-Platz und samstags in der Innenstadt Bedürftige, insbesondere Obdachlose mit Nahrung, Kleidung und Schlafgelegenheit versorgt, unser Nachbar und kocht das Essen in unserer Küche. Die ausschließlich ehrenamtlichen Mitglieder dieses Vereins werden das Festessen liefern.

Sie sind herzlich willkommen!

J.-J. Wagener´sche Stiftung

23.05.2019


Kommentare

  1. – „Finden von Partnern, die gemeinsam am Sonntag zur Wahl gehen“

    Und was sind da die Wahlempfehlungen? – Und außerdem steht hiermit fest, dass nicht der Putin es war, sondern der Wagner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.