9. September 2019

In der Badenstedter Straße in Linden-Mitte gab es am letzten Sanstag, 06.09.2019, einen Polizeieinsatz bei einer Hochzeitsveranstaltung.

Die Polizei gab Auskunft, was vorgefallen war.

Der Vorfall hat sich am Freitag, 06.09.2019, gegen 20:00 Uhr an der Badenstedter Straße Straße, Ecke Bauweg ereignet.
Ein 19-Jähriger hat dort nach Zeugenangaben mit einer Schreckschusswaffe geschossen. Die Schusswaffe konnte sichergestellt werden. Ein entsprechendes Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz wurde eingeleitet.

Die der Polizei gegenüberstehenden Teilnehmer wirkten moderat bis aggressiv. Die Polizisten mußten teilweise in vorbeugende Abwehrhaltung gehen.

öl/09.09.2019


Kommentare

    1. Die laden wir demnächst beim Kargah ein. – 200 irakische, sunnitische Geflüchtete und sonstwie Schutzsuchende in einem bereits gut funktionierenden Familien-Clan, das gibt einen netten Integrationsschub!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.