19. Dezember 2019

Pressemeldung

Vertriebsstart der ersten 51 Wohnungen erfolgt

Attraktives Wohnen direkt am Ufer der Wasserstadt

Für das gemeinsame Wohnprojekt WEITSICHT der meravis Bauträger GmbH und der Wasserstadt Limmer Projekt 1 GmbH hat – nach dem Baustart im Mai 2019 – nun der Vertrieb der 51 auf Baufeld 1 bis 3 entstehenden Eigentumswohnungen begonnen. Die Fertigstellung ist für das Jahr 2022 geplant.

Mit der Wasserstadt Limmer wird auf dem ehemaligen Continental-Gelände ein attraktiver und moderner Lebensraum realisiert: Direkt am Ufer entsteht hier das Wohnprojekt WEITSICHT – nur fünf Kilometer von Hannovers Zentrum entfernt. Die drei Gebäude aus rotbraunen Fassadenklinker beherbergen 51 moderne Eigentumswohnungen auf einer Gesamtwohnfläche von etwa 4.250 m². Durch die fächerförmige Anordnung zum Leineabstiegskanal hin, verfügt die Mehrzahl über einen hervorragenden Ausblick auf das Gewässer. Das vielfältige Wohnangebot reicht vom 49 m² großen 2-Zimmer-Apartment bis zum erstklassigen 130 m²-Penthouse. Dabei verfügen alle Wohnungen über großzügige Terrassen oder Loggien und eine hochwertige Ausstattung mit Parkett und Fußbodenheizung. Die aktuellen Preise für diese exponierte Lage belaufen sich zwischen 5.200 – 8.000 Euro/m².

„Mit WEITSICHT bieten wir künftig modernen Großstadt-Flair mit einem großen Stück Natur. Der Blick übers Wasser und den Uferpark, die Grünflächen in direkter Nähe und die sehr gute Infrastruktur sind in ihrer Kombination nicht nur in Hannover einzigartig. Wir freuen uns sehr, dass schon bald die ersten Bewohner diesen maximalen Wohlfühlfaktor erleben können“, sagt Jörg Jungesblut, Geschäftsführer der Wasserstadt Limmer Projektentwicklungsgesellschaft (WLEG). Matthias Herter Vorsitzender der Geschäftsführung von meravis ergänzt: „Wir haben bereits seit Monaten reges Interesse an Wohnungen im neu entstehenden Quartier verzeichnen können, und täglich werden es mehr. Entsprechend positiv haben wir den Vertriebsstart (am 17.12.) der ersten 51 Eigentumswohnungen begonnen.“

Alles in der Nähe

Eingebettet in das insgesamt 23 Hektar große Quartier der Wasserstadt Limmer profitieren die künftigen Bewohner des Wohnensembles von der sehr guten Infrastruktur und den vielfältigen Dienstleistungs- und Freizeitangeboten: So wird ein REWE-Supermarkt auf etwa 1.400 m² Verkaufsfläche die Nahversorgung der Anwohner sicherstellen. Zudem entstehen eine Einrichtung für Betreutes Wohnen sowie eine Kindertagesstätte der „Maschseekinder“ mit 900 m² Innen- sowie 1.460 m² Außenfläche. Abgerundet wird das Angebot durch jede Menge Natur durch die zahlreichen Grünflächen und Parks in unmittelbarer Nähe. Besondere Highlights sind die grünen Gemeinschaftsflächen mit Ruhe- und Bewegungszonen und der Uferpark mit einer Fläche von 1,7 Hektar entlang der Leine – direkt vor der Haustür.

Viel Wert auf Umweltverträglichkeit

Ein wichtiger Aspekt beim Wohnprojekt WEITSICHT ist auch die Nachhaltigkeit: Die zukunftsfähigen Gebäude bieten bereits jetzt das Ausbaupotential für die Integration regenerativer Energiekonzepte, werden mittels des Nahwärmenetzes der Wasserstadt beheizt und erfüllen die energetischen Standards und Anforderungen der Klimaschutzregion Hannover. Aufgrund dessen wurde die Wasserstadt Limmer als erste Quartiersentwicklung in Niedersachsen von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen mit dem DGNB-Gold-Gütesiegel vorzertifiziert, das für besonders ökonomische, ökologische, soziokulturelle und funktionale Bauvorhaben vergeben wird. „Die DGNB-Vorzertifizierung bestätigt unsere Vision für die Wasserstadt Limmer. Neue Wohnprojekte müssen künftig vor allem in puncto Nachhaltigkeit und Nutzungsmischung Maßstäbe setzen, um den wachsenden ökologischen und funktionellen Anforderungen an modernem Wohnraum gerecht zu werden“, sagt Matthias Herter. Gleichwohl freuen wir uns, dass wir eines der wenigen oder momentan das einzige Bauprojekt am Wasser realisieren können.

Mehr Infos unter >> www.weitsicht-wasserstadt.de und >> www.wasserstadt-limmer.de

Titelbild: Bildnachweis MACINA digital film

19.12.2019


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.